Freiwillig für Wien

Freiwillig für Wien ist ein Netzwerk für alle, die sich für die Gesellschaft engagieren wollen. Geben Sie Ihre Kriterien ein und finden Sie eine Möglichkeit sich freiwillig, in verschiedenen Bereichen und Organisationen, zu betätigen. Sie werden gebraucht!

Suchen Sie hier mit den unten stehenden Kriterien und Ihren zeitlichen Möglichkeiten das für Sie passende Angebot oder lassen Sie sich alle Angebote anzeigen.

Schiedsrichter*innen gesucht

Ute-Bock-Cup / Verein Freund*innen der Friedhofstribüne

Informationen zur Organisation 

  • TrägerorganisationUte-Bock-Cup / Verein Freund*innen der Friedhofstribüne
    Alszeile 19
    1170 Wien

    Tel: 0680 31 933 81
    Fax:
    E-Mail: gerlinde.egger@chello.at
    Website: http://utebockcup.at/mithelfen
  • BeschreibungAm Sonntag den 28. Mai 2017 ist es wieder soweit: Um 10 Uhr ist der Ankick für den Ute Bock Cup 2017, das Benefiz-Fußballturnier zugunsten von Menschen, die auf der Flucht sind. Solidarität und Interkulturalität stehen im Zentrum dieses Hobby-Fußballturniers auf dem Rasen des Wiener Sportclub - Platzes, das von einem großen und bunten Rahmenprogramm, u.a. mit Clara Luzia und DJane Ana Threat, begleitet wird. Das Motto für den bereits zum neunten Mal stattfindenden Ute Bock Cup lautet heuer: "All different – all equal". Worum geht's? 32 Teams unterschiedlicher Herkunft spielen an diesem Tag um drei Trophäen: - den All Gender Cup, - den Frauen*Inter*Trans Cup und - den Fair Play Cup. "Neben Spaß am Spiel wollen wir ein Zeichen gegen Diskriminierung, Rassismus und Ausgrenzung setzen - auf dem Fußballplatz wie auch im alltäglichen Zusammenleben. Und natürlich Spenden für geflüchtete Menschen lukrieren", erklären die Organisator*innen des Cups, die Freund*innen der Friedhofstribüne und der Wiener Sportklub, die Ziele des beliebten Turniers.
  • Aufgabenbereich der FreiwilligenKonkret suchen wir noch etwa 5 Schiedsrichter / Schiedsrichterinnen zur Verstärkung des Schiri-Teams Helfende Hände sind außerdem immer wieder sehr willkommen. Auf der Webseite können sich Freiwillige auch selbst für Tätigkeiten eintragen: http://utebockcup.at/mithelfen
  • MitarbeiterIn (Anzahl der Freiwilligen und/oder der Hauptberuflichen)Insgesamt sehr viele, über 100. Über die Website "Freiwillig für Wien" suchen wir vor allem: 5 Schiedsrichter / Schiedsrichterinnen.
  • Zuständiger für Freiwillige HelferGerlinde Egger
    gerlinde.egger@chello.at
Anfrage für diesen freiwilligen Dienst

* Pflichtfelder sind unbedingt auszufüllen

** Bitte geben Sie mindestens eine Kontaktmöglichkeit an

« Zurück zur Übersicht