Freiwillig für Wien

Freiwillig für Wien ist ein Netzwerk für alle, die sich für die Gesellschaft engagieren wollen. Geben Sie Ihre Kriterien ein und finden Sie eine Möglichkeit sich freiwillig, in verschiedenen Bereichen und Organisationen, zu betätigen. Sie werden gebraucht!

Suchen Sie hier mit den unten stehenden Kriterien und Ihren zeitlichen Möglichkeiten das für Sie passende Angebot oder lassen Sie sich alle Angebote anzeigen.

Lernhilfe

CONCORDIA Verein für Sozialprojekte

Informationen zur Organisation 

  • TrägerorganisationCONCORDIA Verein für Sozialprojekte
    Hochstettergasse 6
    1020 Wien

    Tel: 01 212 81 49-31
    Fax:
    E-Mail: lisa.grum@concordia.or.at
    Website: http://www.concordia.or.at/de/projekte/oesterreich/lern-und-familienzentrum-lenz/
  • BeschreibungDas „CONCORDIA Lern- und Familienzentrum“ in 1020 Wien, Hochstettergasse 6, wendet sich an sozial benachteiligte Familien und deren Kinder, wobei ein besonderer Fokus auf Familien mit Migrations- und Fluchthintergrund liegt. Die Angebote des Zentrums reichen von der Lernbetreuung für Kinder und Jugendliche durch freiwillige MitarbeiterInnen bis zur Einbeziehung der Eltern in Form von Mutter-Kind-Bildungsaktivitäten, Elternbildung und Familienberatung und –begleitung und Basisbildung für jugendliche Flüchtlinge.
  • Aufgabenbereich der FreiwilligenDie Angebote der außerschulischen Lernhilfe werden 4 Mal wöchentlich umgesetzt und es werden stetig mehr Kinder und Jugendliche die unser Angebot annehmen. Dementsprechend benötigen wir vermehrt auch freiwillige MitarbeiterInnen, die in diesem Bereich Aufgaben übernehmen und ihre Zeit von einmal pro Monat bis einmal pro Woche spenden möchten. Mo, Di, Mi, Do (13.00-15.30) für Volksschulkinder Mo, Di, Mi, Do (15.30-18.00) für Schüler/innen der NMS Ihre Aufgabe: • Lernbetreuung für Volksschüler und Hauptschüler (Hausaufgaben, Nachhilfe, Testvorbereitung, Referatsvorbereitung, Freizeitgestaltung, etc.) Wir bieten: • Eine professionelle Lernbegleiterin die Sie unterstützt. • Sozialpädagogische Begleitung für die Kinder und Jugendlichen. • Begleitende und vorbereitenden Workshops und Weiterbildung. • Regelmäßigen Austausch über Ihren Einsatz, Ehrenamtstreffen. • Ein kreatives Umfeld in dem Sie mitgestalten können. • Eine Bestätigung über Ihre Mitarbeit. • Ein kreatives, sympathisches und buntes Team von freiwilligen MitarbeiterInnen.
  • MitarbeiterIn (Anzahl der Freiwilligen und/oder der Hauptberuflichen)Für die Lernbetreuung gibt es eine Hauptberufliche und 20 Freiwillige
  • Zuständiger für Freiwillige HelferLisa Grum
    lisa.grum@concordia.or.at
Anfrage für diesen freiwilligen Dienst

* Pflichtfelder sind unbedingt auszufüllen

** Bitte geben Sie mindestens eine Kontaktmöglichkeit an

« Zurück zur Übersicht